Toller 7. Platz unserer F3 beim U8 Fohlenmasters im Borussia-Park

Am vergangenen Sonntag, den 30.04.2023, haben unsere Jungs am Finalturnier des U8 Fohlenmasters im Borussia-Park teilgenommen und bei sommerlichen Wetter und sensationellen Platzverhältnissen einen hervorragenden 7. Platz bei 20 teilnehmenden Mannschaften erreicht!

Nachdem sich die Jungs im September letzten Jahres bei einem der vier Qualifikationsturniere bei Union Nettetal für dieses Finalturnier als Turniersieger qualifiziert hatten, konnten sie es kaum erwarten, bis es endlich soweit war.

Wahrscheinlich wird es auch die ein oder andere schlaflose Nacht vorher gegeben haben… Für viele war dieses Turnier schließlich das Saison-Highlight. Wann bekommt man schon die Möglichkeit, im Borussia-Park an einem solchen Turnier teilzunehmen und gegen Borussia Mönchengladbach zu spielen.

Die letzten Trainingseinheiten und Meisterschaftsspiele nutzten wir, um uns auf das Turnier entsprechend vorzubereiten. Denn wie beim Qualifikationsturnier in Nettetal wurde im 4+1-System mit einem größeren Ball gespielt. Zusätzlich musste die Rückpass-Regel angewendet werden und der Torwart durfte die Abschläge nur vom Boden aus durchführen, was für unsere Jungs nicht wirklich ein Problem darstellte.

Im Borussia-Park haben an diesem super organisierten Finalturnier 20 Mannschaften aus NRW teilgenommen, welche in der Vorrunde in vier Gruppen mit jeweils 5 Mannschaften eingeteilt waren. In unserer Gruppe C waren neben dem FC Mönchengladbach, SuS Dinslaken, Union Nettetal auch die zukünftige U9 von Borussia Mönchengladbach vertreten. Die Spiellänge betrug 11 Minuten und es gab jeweils nur ein Spiel Pause zwischen den Spielen. Somit ein sehr straffes Programm für alle teilnehmenden Mannschaften.

In unserem ersten Spiel ging es gegen unsere Freunde vom FC Mönchengladbach, welche wir aus vorherigen Freundschaftsspielen in den letzten Monaten bereits kannten. In einem ausgeglichenen Spiel, mit leichten Chancenplus für uns, kamen wir nach 0:1 Rückstand zu einem verdienten 1:1. Mit der Schluss-Sirene hatten wir sogar noch das 2:1 auf dem Fuß. Aber egal. Wichtig war es, in das Turnier gut gestartet zu sein. Dies wurde dann auch in der zweiten Partie bestätigt, welches wir gegen Union Nettetal souverän mit 4:0 für uns entscheiden konnten.

Im dritten Vorrundenspiel kam es dann zum Highlight an diesem Tage gegen die zukünftige U9 von Borussia Mönchengladbach, in dem unsere Jungs zeigen konnten, was in ihnen steckt: In einem Spiel nie aufzugeben und mit unglaublichen Einsatzwillen und Mannschaftsgeist zu agieren. Der Name des Gegners sowie die Tatsache, dass beim Gegner die zurzeit talentiertesten Spieler aus der Region mitspielten, trug zusätzlich zur Motivation bei. In einem hart umkämpften spannenden Spiel sind die Jungs über sich hinausgewachsen und konnten nach einer 3:1 Führung und dem zwischenzeitlichen Ausgleich noch 4:3 gewinnen! Was für ein Spiel! Alleine dieses Spiel werden unsere Jungs so schnell nicht vergessen.

Durch ein überzeugendes 4:1 im letzten Vorrunden-Spiel gegen SuS Dinslaken sind die Jungs schließlich als verdienter Gruppensieger in die Zwischenrunde eingezogen. In den ersten beiden Spielen der Zwischenrunde, welche nur wenige Minuten nach Beendigung der Vorrunde folgten, mussten unsere Jungs dann leider ihre ersten Niederlagen einstecken. Zum einen haben infolge der vorangegangenen intensiven Spiele die Kräfte und somit auch die Konzentration nachgelassen, zum anderen trafen wir mit dem SC Verl (1:6) und Hamborn 07 (1:5) auf unglaublich spielstarke Gegner, die im Gegensatz zu uns, in beiden Spielen vor dem Tor eiskalt agierten und nahezu aus jeder Chance ein Tor machten. Im letzten Spiel der Zwischenrunde hatten wir uns körperlich dann wieder gefangen und waren hellwach. Trotzdem mussten wir uns in einem hart umkämpften Spiel, nach zwischenzeitlichen Ausgleich, gegen den späteren dritten Sieger des Gesamtturniers, Ratingen 04, nur knapp mit 1:2 geschlagen geben.

Im abschließenden ausgeglichenen, spannenden und torlos endenden Spiel um Platz 7 mit vielen Torchancen auf beiden Seiten konnten wir uns dann glücklich nach 8m-Schießen gegen den FC Mönchengladbach mit 3:2 durchsetzen.

Nach 8 intensiven Spielen in der Vor-, Zwischen- und Platzierungsrunde mit fast 90 Spielminuten kam es dann endlich zur wohlverdienten Siegerehrung, welche von Jonas Omlin, der Nr.1 im Tor von Borussia Mönchengladbach, durchgeführt wurde. Sehr aufregend für alle Kinder. Turniersieger wurde der FC Eschweiler vor Hamborn 07 und Ratingen 04. Im Anschluss hatten die Jungs dann bei Pommes und Eis mit strahlenden Gesichtern und teilweise Sonnenbrand verdient das Turnier ausklingen lassen und voller Stolz die Heimfahrt angetreten.

An alle Jungs noch einmal ein Dankeschön für diese Gänsehautmomente, den wahnsinnigen Einsatzwillen und die schönen Tore in allen Spielen. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht!

Vielen Dank an alle Eltern, Verwandte sowie Fans des SC Kapellen für die wahnsinnige Unterstützung während dem Turnier sowie an den Veranstalter Borussia Mönchengladbach für die tolle Organisation und dem super Rahmenprogramm.

Endlich ein Sieg für unsere C3

Lange haben die Jungs gewartet. In den letzten zwei Jahren mussten viele Rückschläge eingesteckt werden. An der Einstellung hat es aber nie gemangelt. Um so stolzer sind wir, dass die C3 Ihren ersten Heimsieg gegen die C3 der SG Kaarst einfahren konnte. Direkt in der...

Effektivität bringt Heimsieg über DV Solingen!

Beide Mannschaften tasteten sich am Anfang des Spiels erstmal gegenseitig ab, bevor unsere Effektivität vorm Tor zuschlug. Das erste Mal nach einer Viertelstunde, als eine Ecke von rechts flach in den Strafraum gespielte wurde und der entgegenkommende Pablo Ramm von...

D1 startet erfolgreich!

Unsere D1 startete Früh am Samstagmorgen, 17.2. in die Hauptrunde der Leistungsklasse 2024 gegen DJK Rheinkraft Neuss. Nachdem die Mannschaft nur zwei Vorbereitungsspiele hatte und beide deutlich verloren gingen, wollte man im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres ein...

Schnupper Fußballtraining Jg. 2018 & 2019, 24. Februar 2024

Dein Kind spielt viel draußen und liebt es sich mit einem Ball zu bewegen. Dann bist Du beim SC 1911 Kapellen-Erft genau richtig. Nachwuchs ist unsere Zukunft und jedes Jahr suchen wir aufs Neue fußballverrückte Kinder und Eltern für unsere Mini Bambini und Bambini...

Heimspiel unserer Bambinis gegen den VFB 08 Hochneukirch

Am 27.01.2024 um 10:15 Uhr ging es im heimischen Jupp-Breuer-Stadion gegen die Spieler aus Hochneukirch. Leider hatte der Wettergott wenig einsehen mit unseren Spielern, es war bitter kalt. Ich glaube für die erschienenen Zuschauer und das Trainerteam, war das Wetter...

D2 Turnier in Bergisch Gladbach

Zu Anfang des Jahres, quasi ohne Vorbereitung, fährt die D2 zu einem stark besetzten Turnier nach Bergisch Gladbach! Mit Anfangsschwierigkeiten und einem unglücklichen 1:1 Unentschieden startet die Truppe in das Turnier. Das zweite Spiel beginnen die Jungs stark und...

Strahlende Kinderaugen – E5 Einlaufkinder bei Borussia Mönchengladbach

Den 14.1.2024 wird von uns höchstwahrscheinlich niemand vergessen. Borussia Mönchengladbach lud uns ein, gemeinsam mit der U9 von Borussia Mönchengladbach beim Bundesligaspiel Borussia Mönchengladbach gegen VFB Stuttgart mit den Profi-Spielern einzulaufen. Nachdem wir...

A-Jugend trotzt dem Schnee und der Kälte 

Trainer und Spieler unserer A-Jugend konnten es kaum erwarten nach der Weihnachtsunterbrechung wieder ins Training einzusteigen. Viele der Spieler waren auch zwischen den Tagen fleißig und haben sich individuell auf die Rückrunde im Jupp-Breuer-Stadion vorbereitet....

Hallenturnier unserer Mini-Bambinis bei Grün-Weiß Brauweiler

Zum Jahresauftakt gab es gleich das erste Highlight für unser Minis. Kurz vor Weihnachten kam die spontane Einladung zum Hallenturnier von Grün-Weiß Brauweiler, die natürlich angenommen wurde. Dies war auch das allererste Hallenturnier überhaupt für unsere U6. Neben...

Danke an den Freundeskreis 2018 Jugend SCK

Neben unserem Hauptunterstützer in der Jugend, Auto Breuer aus Wevelinghoven, hat sich im Jahr 2018 ein Freundeskreis gefunden und gegründet, der sich der Unterstützung der Jugendarbeit beim SC 1911 Kapellen-Erft verschrieben hat.Durch die Unterstützung des...