Yeahhhhh… das war ein Erlebnis für unsere Bambinis!

Am 19.08. fand auf der Sportanlage des Vereins Grevenbroich-Süd die Bambini EM statt. Alle aufmerksamen Leser des Erft-Kuriers wissen jetzt direkt was ich meine, für alle anderen einmal kurz erklärt. 

Bei diesem Turnier wird die EM nachgespielt. Die Vereine aus Grevenbroich und Umland konnten sich mit ihren Jahrgängen 2016 und jünger für dieses Turnier anmelden. Jede Mannschaft bekommt ein Land und einen Sponsor zugelost.  Der Sponsor stiftet für sein Team einen Trikotsatz in den landestypischen Farben. Die Trikots wurden zur Freude der Kinder schon einige Wochen vorher vom Sponsor im Jupp-Breuer-Stadion übergeben. Die Freude war riesig und auch an dieser Stelle nochmals ein recht herzliches Dankeschön. 

Wir (Jahrgang 2017 und der Jahrgang 2018/2019) hatten die Länder Deutschland mit dem Sponsor Hörgeräte und Augenoptik Schumacher & Wirtz GmbH und Polen mit dem Sponsor Taxizentrale Grevenbroich gezogen. 

Der Turnierverlauf ist identisch wie bei den „großen“ Nationalmannschaften. Begonnen wird mit einer Gruppenphase und dann geht’s in die KO-Phase.

Besonderheit für unsere Teams bei diesem Turnier war, dass in  (für die meisten von uns Älteren) typischer 6+1 Aufstellung gespielt wurde. Das war für unsere Teams eine große Umstellung, da im normalen Spielbetrieb die neue Spielform (auf 4 kleine Tore) vom Verband gefordert ist. 

Treffpunkt auf der Anlage war um 09:30 Uhr. Hier wurden noch schnell die letzten Trikots verteilt und die Spieler/innen bekamen den Ablauf nochmal genau erklärt. Im Anschluss gingen wir zum Treffpunkt. Hier bekam jede Mannschaft seine Landes-Flagge zugeteilt. Mit dieser in der Hand wurden die Mannschaften einzeln aufgerufen und liefen unter tosendem Beifall der Zuschauer auf die Sportanlage ein. Toll, einfach nur toll! Die Kinderaugen glänzten.

Im Anschluss spielten wir die Gruppenphase: 

Deutschland spielte gegen Frankreich, Portugal und Ungarn.  

Polen spielte gegen Schweden, Spanien und die Slowakei. 

Unsere Teams hatten viel Spaß und zeigten den mitgereisten Fans ihr können. Trotz ungewohnter Spielform und als einer der jüngsten Teams schlugen wir uns beachtlich.  

Im Anschluss des Turniers wurden noch die verdienten Medaillen an die Spieler verteilt. Hier einen persönlichen Dank an Sven R., der sich dieser Aufgabe gerne annahm. 

Glücklich und erschöpft traten wir den Rückweg an. Ich denke, die Kids werden sich noch lange an diesen Tag erinnern. 

Ebenfalls einen großen Dank an die mitgereisten Schlachtenbummler. Ohne Euch wären diese Events gar nicht möglich.

Endlich ein Sieg für unsere C3

Lange haben die Jungs gewartet. In den letzten zwei Jahren mussten viele Rückschläge eingesteckt werden. An der Einstellung hat es aber nie gemangelt. Um so stolzer sind wir, dass die C3 Ihren ersten Heimsieg gegen die C3 der SG Kaarst einfahren konnte. Direkt in der...

Effektivität bringt Heimsieg über DV Solingen!

Beide Mannschaften tasteten sich am Anfang des Spiels erstmal gegenseitig ab, bevor unsere Effektivität vorm Tor zuschlug. Das erste Mal nach einer Viertelstunde, als eine Ecke von rechts flach in den Strafraum gespielte wurde und der entgegenkommende Pablo Ramm von...

D1 startet erfolgreich!

Unsere D1 startete Früh am Samstagmorgen, 17.2. in die Hauptrunde der Leistungsklasse 2024 gegen DJK Rheinkraft Neuss. Nachdem die Mannschaft nur zwei Vorbereitungsspiele hatte und beide deutlich verloren gingen, wollte man im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres ein...

Schnupper Fußballtraining Jg. 2018 & 2019, 24. Februar 2024

Dein Kind spielt viel draußen und liebt es sich mit einem Ball zu bewegen. Dann bist Du beim SC 1911 Kapellen-Erft genau richtig. Nachwuchs ist unsere Zukunft und jedes Jahr suchen wir aufs Neue fußballverrückte Kinder und Eltern für unsere Mini Bambini und Bambini...

Heimspiel unserer Bambinis gegen den VFB 08 Hochneukirch

Am 27.01.2024 um 10:15 Uhr ging es im heimischen Jupp-Breuer-Stadion gegen die Spieler aus Hochneukirch. Leider hatte der Wettergott wenig einsehen mit unseren Spielern, es war bitter kalt. Ich glaube für die erschienenen Zuschauer und das Trainerteam, war das Wetter...

D2 Turnier in Bergisch Gladbach

Zu Anfang des Jahres, quasi ohne Vorbereitung, fährt die D2 zu einem stark besetzten Turnier nach Bergisch Gladbach! Mit Anfangsschwierigkeiten und einem unglücklichen 1:1 Unentschieden startet die Truppe in das Turnier. Das zweite Spiel beginnen die Jungs stark und...

Strahlende Kinderaugen – E5 Einlaufkinder bei Borussia Mönchengladbach

Den 14.1.2024 wird von uns höchstwahrscheinlich niemand vergessen. Borussia Mönchengladbach lud uns ein, gemeinsam mit der U9 von Borussia Mönchengladbach beim Bundesligaspiel Borussia Mönchengladbach gegen VFB Stuttgart mit den Profi-Spielern einzulaufen. Nachdem wir...

A-Jugend trotzt dem Schnee und der Kälte 

Trainer und Spieler unserer A-Jugend konnten es kaum erwarten nach der Weihnachtsunterbrechung wieder ins Training einzusteigen. Viele der Spieler waren auch zwischen den Tagen fleißig und haben sich individuell auf die Rückrunde im Jupp-Breuer-Stadion vorbereitet....

Hallenturnier unserer Mini-Bambinis bei Grün-Weiß Brauweiler

Zum Jahresauftakt gab es gleich das erste Highlight für unser Minis. Kurz vor Weihnachten kam die spontane Einladung zum Hallenturnier von Grün-Weiß Brauweiler, die natürlich angenommen wurde. Dies war auch das allererste Hallenturnier überhaupt für unsere U6. Neben...

Danke an den Freundeskreis 2018 Jugend SCK

Neben unserem Hauptunterstützer in der Jugend, Auto Breuer aus Wevelinghoven, hat sich im Jahr 2018 ein Freundeskreis gefunden und gegründet, der sich der Unterstützung der Jugendarbeit beim SC 1911 Kapellen-Erft verschrieben hat.Durch die Unterstützung des...