Revanche im Derby gelungen

Was gibt es reizvolleres als ein Flutlichtspiel am Freitagabend gegen unseren Nachbarn aus Holzheim.?? Der SCK nach zuletzt zwei Heimsiegen wollte auch endlich wieder auswärts punkten und natürlich erst recht gegen den Lokalrivalen.

Beiden Mannschaften merkte man zu Beginn des Spiels die Anspannung an.

Dennoch waren von Beginn an die Gäste besser im Spiel und kamen früh zu sehr guten Chancen. In der 9.Spielminute war es Can Yücel, der nach guter Vorarbeit von der rechten Flügelseite direkt abzog, aber leider nur den Außenpfosten traf. In der 16. Minute entschied der Schiedsrichter nach Foulspiel richtigerweise auf Vorteil für die Holzheimer. Sie nutzten die kurze Unaufmerksamkeit aus und steckten den Ball zwischen die Viererkette durch, wo Maurice Heylen zum 1:0 verwandelte. Unsere Mannschaft blieb weiterhin fokussiert und hatte in der 21. Spielminute eine weitere Großchance durch Yücel, der allerdings diesmal die Latte traf. In der 27. Spielminute dann endlich der verdiente Ausgleich durch Nils Mäker, der im Nachschuss verwandeln konnte. In der 31. Minute kam Tom Nilgen nach Ballverlust nicht mehr schnell genug hinter den Ball und riss Yücel als letzter Mann um, so dass der Schiedsrichter ihn vom Platz stellen musste. Mit nur noch zehn Mann rettete Holzheim das 1:1 in die Halbzeitpause.

Nach der Pause machten die Gäste weiter Druck und Holzheim verteidigte sehr engagiert mit zwei engen Viererketten. Erst in der 80. Spielminute war es Johannes Minkiti, der im Strafraum zu Fall gebracht wurde. Der Schiedsrichter entschied auf Strafstoß und Mäker verwandelte sicher unten links. Sechs Minuten später machte der eingewechselte Jan Nowak den Sack mit einem sehenswerten Treffer zu.

Mit dem guten Gefühl des Derbysiegers geht es nun in die Winterpause.

Aufstellung: Pillekamp – Ebert, Dübbert (ab. 46. Minute Nowak), Heiermann, Kowalle – Giesen, Özen ((ab 60. Minute Aaron), Yücel (ab. 60 Minute Garcia) – Minkiti (ab 84. Minute Sinanovic), Mäker, Yokota

Ein hart umkämpfter Arbeitssieg…!

Wie gewohnt ist es immer schwer in Unterrath zu spielen, aber wir müssen zur Halbzeit einfach unsere Chancen besser nutzen. In Minute 7 gingen wir durch Simon Sasse's Kopfballtor nach Eckball von Can Yücel mit 0:1 in Führung. Es folgten Chancen um Chancen, aber es...

E1 siegt im Spitzenspiel gegen JSG Delhoven-Straberg

Die E1 gewinnt das Auswärtsspiel in Delhoven verdient mit 3:0. Unsere Jungs starteten, etwas überrascht von der körperlichen Präsenz des Gegners, verhalten in das Spiel. Es trafen zudem zwei unterschiedliche Ideen von Fußball aufeinander. Delhoven-Straberg agierte...

E2 besucht Jugend-Spiel der Kaarster Crash Eagles

Teil unseres Ausbildungskonzepts ist es, Einflüsse und Ideen aus anderen Sportarten in unser Training einfließen zu lassen. So spielen wir zum Aufwärmen schon einmal das, von uns konzipierte, Einwurf-Endzonen-Spiel oder Ultimate Handball.Beim Einwurf-Endzonen-Spiel...

Bei der E2 geht es bunt

Letzte Woche Montag sind die Kids, nach zwei Wochen entspannten Osterferien, wieder in die Schule gestartet. Das merken wir Trainer auch während der Einheiten. Alle sind etwas lauter, denn es gibt viel zu erzählen - alle Köpfe sind voller als sonst und die...

3 Punkte aus Eller im Gepäck…!

Wir gewinnen unser Auswärtsspiel beim MSV Düsseldorf nach einer völlig verkorksten ersten Halbzeit am Ende mit 0:2. Es dauerte bis zur 73. Spielminute, als der MSV-Torwart eine Flanke von Lorenz Kowalle unterlief, sodass diese Julian Garcia Ramon fand und er...

Deutlicher Heimsieg!

Wir gewinnen unser Heimspiel vs. SV 09/35 Wermelskirchen mit 5:1. Leider vergaben wir zu viele Chancen, denn das Ergebnis hätte gut und gerne in der ersten Halbzeit deutlicher als 2:0 stehen müssen. Aber egal, 3 Punkte sind 3 Punkte…! In der 11. Spielminute gingen wir...

Erfolgreicher Start in die Rückrunde für unsere C3

Die C3 des SC Kapellen setzt ihren erfolgreichen Rückrundenstart fort. Nachdem sie das Derby gegen den BV Wevelinghoven gewonnen hatte wurde das Heimspiel gegen Novesia Neuss zwar knapp mit 4:3 verloren, die Mannschaft zeigte nach einem 4:1 Rückstand aber eine...

Keine Punkte aus Remscheid!

Unser Auswärtsspiel in Remscheid fand leider nicht im altehrwürdigen Röntgen Stadion statt, sondern auf einem kleinen und sehr abgenutzten Kunstrasenplatz am Lüttringhausener Jahnplatz. Beide Mannschaften gingen von Beginn an sehr konzentriert zu werke und wir konnten...

Osterferien 2024 bei der E2

Gerade hat der Trainings- und Spielbetrieb Fahrt aufgenommen, da wird er schon wieder jäh durch die Osterferien unterbrochen. Oftmals bedeutet das zwei Wochen Pause, da gerade bei Teams mit kleinerem Kader, viele Kids mit ihren Eltern im Urlaub sind. Da hat die E2 mit...

E3 weiter in der Erfolgsspur!

Aufgrund einiger Veränderungen innerhalb der Mannschaft im Herbst mussten wir mit einem kleineren Kader die Hinrunde bestreiten.Diese Veränderungen, brachten das Team und die Elternschaft noch einmal enger zusammen. Alles in allem läuft es sehr harmonisch bei...