Neue D3 (2011er) stellt Weichen auf die Zukunft

Mit unserer 2011er Jahrgangsmannschaft rückt nächstes Jahr ein talentiertes Team in die D-Jugend auf, dass in den kommenden Jahren die Möglichkeit hat, in hohen Spielklassen Praxis und Erfahrung zu sammeln. Das Trainerteam Andreas Mertens und Christian Mai ist sich ihrer Verantwortung für die Mannschaft und den Verein bewusst, denn der Kader ist klein und muss bis zur kommenden Saison auf mindestens 15 Spieler anwachsen. Deshalb wurden bereits zum Ende der laufenden Spielzeit (2021/22) einige Spieler zu Probetrainings eingeladen. Bisher leider ohne Erfolg.

Sollte Dein Kind Interesse an leistungsorientiertem Fussball mit Herz haben, so melde Dich gerne bei uns unter +49 151 40251436 (Christian Mai). Freunde findet man in diesem Team auf jeden Fall!


Nach einigen Trainingseinheiten, die wir bereits mit dem Fokus auf das D-Jugend/9er-Feld durchgeführt hatten, war es am Dienstag, den 07.06.2022 soweit. Unser Kicker absolvierten ihr erstes Spiel auf dem „großen Feld“. Wir waren zu Gast bei unseren Nachbarn in Wevelinghoven. Einige Themen wie z.B. Abseits hatten wir bereits im Training besprochen und trainiert und so absolvierten die Jungs eine solide Partie, bei der wir auch einige taktische Grundlagen ansprechen und umsetzen konnten. Das Ergebnis bei so einem ersten „Großfeldspiel“ ist natürlich zweitrangig und fiel mit 10:1 für uns, etwas zu hoch aus. Trotzdem zeigt es schon einmal das Potential, auf das wir bauen können.


Im Rahmen des SCK Sommerfests 2022 stand dann unser zweites 9er-Feld Spiel an. Diesmal ging es bei knackigen Temperaturen um die 35 Grad gegen den MSV Düsseldorf. Wir starteten konzentriert und gingen früh und verdient in Führung. Allerdings machten unsere Jungs durch einige Nachlässigkeiten in der Abwehr den Gegner selber wieder stark. Die hohen Temperaturen waren für die Konzentration nicht gerade förderlich. Am Ende stand es gegen einen körperlich robust agierenden Gegner 4:3 für den SCK.


Nach der Hitzeschlacht am Wochenende stand nun am Montag, den 20.06. das nächste Trainingsspiel auf dem Programm. Es ging in das 10 Autominuten von Kapellen entfernte Büttgen. Wir waren zu Gast beim dem dort ansässigen VFR. Es war bestes Fußballwetter, unser Team war ausgeruht und schon beim Aufwärmen merkten wir Trainer, dass die notwendige Konzentration vorhanden war. Nach dem Lauf-ABC und Dehnen legten wir dieses Mal den Fokus der Aufwärmphase auf die Ballzirkulation, die für unser auf Ballbesitz ausgerichtetes Spiel sehr wichtig ist.

Mit dem Anpfiff des Spiels waren unsere Jungs dann hellwach und setzten viele von unseren taktischen Vorgaben um. Es wurden einige Torchancen vergeben, doch schließlich gingen wir 1:0 in Führung. Aber auch der VFR kam das ein oder andere Mal gefährlich vor unser Tor und konnte durch seinen schnellen Stürmer ausgleichen. Über die gesamte Spielzeit zeigte sich allerdings, dass unser Team bereits über das komplettere Spiel verfügt. Der 5:3 Sieg geht in Ordnung und ist verdient.


Am Samstag, den 25.06.2022 ging es dann auf Schalke zum AOK Knappen Cup. Um den Gastgeber mit unseren gelben Trikots nicht unnötig zu provozieren 🙂 traten wir in unseren roten Dänemark Trikots von der Mini EM an und gaben uns den Namen „Die Teufelskicker“. Gespielt wurde auf kleine Felder mit 4 Feldspielern plus Torwart. Die Gruppenphase beendeten wir als guter Zweiter. Unterschied zum ersten Platz war lediglich ein Tor. Im Viertelfinale schieden wird dann unglücklich mit 1:0 gegen die DJK Wattenscheidt aus, trotz klarer Überlegenheit über die gesamt Spielzeit.

Das war es. Die Saison ist rum und die E-Jugend Zeit für unser 2011er Team ebenfalls. Nun gilt es in den Ferien neue Kraft zu tanken und dann in die D-Jugend zu starten. Trainingsstart ist bereits in der fünften Ferienwoche.


P.S. Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich von Martin und Jonas verabschieden. Martin hat zusammen mit Andreas diese Saison das Team trainiert und betreut. Jonas war als Spieler Teil des Teams. Danke für Euer Engagement und das Herzblut, dass Ihr beim SC Kapellen eingebracht habt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

E2 mit drittem Sieg in Folge

Im letzten Ligaspiel im Jahr 2022 ging es am Freitag 02.12. für die E2 zum Flutlichtspiel beim SSV Delrath. Nach zuletzt 2 Siegen waren die Jungs wieder hochmotiviert den Hattrick einzufahren. Auf Grund von ein paar Krankheitsausfällen mussten wir auf Unterstützung...

Wie immer steckt der Teufel im Detail

Unsere zweite Herrenmannschaft steht auf dem zweien Platz in der Tabelle der Kreisliga C mit 34 Punkten und nicht, wie versehentlich im SC Report gemeldet, mit 24 Punkten. Sollten noch andere Pannen passiert sein, bitte ich gnädig darüber hinweg zu sehen. Almut...

Aus im Kreispokal

Im Elfmeterschießen verlor unsere 1. Mannschaft das Viertelfinale des Kreispokals beim Bezirksligisten TSV Bayer Dormagen. Bis zur 70. Spielminute führte der Bezirksligist mit 2:0. Im Endspurt gelang noch der Ausgleich durch den eingewechselten Jonas Giesen und Dzenan...

Helferplanung Weihnachten am Ball 2022

In den beiden unteren Tabellen kannst Du den aktuellen Stand der Helferplanung und der Kuchenspenden sehen. Wenn Du Dich für einen Posten oder eine Kuchenspende melden möchtest, so nutze das Formular das Du unter dem folgenden Link findest (Helferposten und...

Abstiegskampf am letzten Spieltag der Hinrunde

Die Gäste aus Unterrath standen vor der Partie genau wie der SCK bei 10 Punkten und damit auch auf einem Abstiegsplatz. Damit ist zur Bedeutung des Spiels alles gesagt. Die Heimmannschaft begann sehr druckvoll und nahm die Zweikämpfe energisch an. Nach bereits 5...

Türe zur Niederrheinrunde für unsere D1 steht weit offen

Unsere D1 hat die einmalige Chance den Sprung in die Niederrheinrunde (NRR) zu schaffen. Zwei Spieltage vor Schluss, stehen wir weiterhin auf dem 1. Tabellenplatz. Stimmung und Motivation innerhalb der Mannschaft ist sehr gut. Die Jungs präsentieren sich in den...

Unsere Minis… Spiel, Spannung und Spaß

Auch unsere jüngsten sind weiterhin fleißig in ihrer Spielklasse unterwegs. Unseren Mädels und Jungs merkt man die Freude und die dazugehörige Aufregung von jedem Spiel an. Unser Team hat in der Zwischenzeit weitere vier Spiele absolviert. Am 05.11. hatten wir die...

Der positive Trend der „wilden 17“ setzt sich fort

Nicht nur das Jahr neigt sich zum Ende, auch die 1. Saisonhälfte. Ein erstes Fazit kann gezogen werden. Die F2 Jungs haben sich mittlerweile ordentlich eingespielt und die Abläufe werden immer besser. Dabei wird weiterhin auf die langfristige Spielentwicklung mit...

Jahreshauptversammlung 2022 beim SC 1911 Kapellen/Erft

Die gestrige Jahreshauptversammlung des SC 1911 Kapellen/Erft war nach der Corona-Pause in den Jahren 2020 und 2021 gut besucht. Die Geschäftsberichte und der Finanzbericht wurden ohne Nachfragen zur Kenntnis genommen. Anschließend erteilte die Versammlung dem...

Die Tabelle lügt nicht

Der SC Kapellen wollte beim schweren Auswärtsspiel in Düsseldorf-Rath unbedingt punkten, um aus dem Tabellenkeller zu krabbeln. Durch Ausfälle musste die Startelf erneut geändert werden. Trotzdem startete das Team gut in die Partie. Die erste klare Chance des Spiels...