Erfolgreiches Wochenende für die E3

Die E3-Kicker haben ein anstrengendes und gleichzeitig erfolgreiches Wochenende hinter sich. Für den Jahrgang 2013 des SCK war am Samstag ein Leistungsvergleich bei Borussia Mönchengladbach angesetzt, am Sonntag das Qualifikationsturnier für den Deutschland-Cup.

Bei bestem Fußballwetter ging es jedoch zunächst auf dem Borussia-Trainingsgelände gegen die SG Kaarst, Ratingen 04/19 (Partner von Fortuna Düsseldorf) und die U9 von Borussia Mönchengladbach. Sechs Spiele a 15 Minuten (Hin- und Rückrunde) waren angesetzt; in fünf davon setzte sich die E3 durch, sodass das Team als inoffizieller Turniersieger vom Platz ging.

Bei etwas durchwachseneren Bedingungen reiste der 2013-er Tross am Sonntag dann nach Auweiler-Esch bei Köln, um sich dort für das Finale des Deutschland-Cups in Frankfurt/Main zu qualifizieren, den man 2022 als siebtbeste Mannschaft aus ganz Deutschland abgeschlossen hatte.

Gemeldet waren Mannschaften aus dem Rhein-Kreis Neuss, aus dem Kölner Raum und auch aus Aachen. Insgesamt schienen die Mannschaften stärker als beim Qualifikationsturnier im Jahr 2022, was sich schon in der Vorrunde herausstellen sollte. Bergfried Leverkusen war dort vielleicht der härteste Gegner, auf den man seit langem getroffen war. Mit einem schwer umkämpften 2:1 beendete das SCK-Team die Vorrunde als Gruppenerster und gewann auch das anschließende Viertelfinale souverän. Im Halbfinale wartete dann mit Alemannia Aachen ein Team, das bis dato vollkommen ungefährdet durch das Turnier marschiert war. An den Kapellener Jungs biss sich Alemannia indes die Zähne aus. Ein glücklicher Treffer bescherte den Aachener das 1:0 und auch den Sieg, was selbstverständlich für hängende Köpfe beim SCK sorgte. Im kleinen Finale setzte sich die E3 anschließend mit 5:0 gegen den SC West Köln durch, während Bergfried Leverkusen (ja, die aus der Vorrunde) das Finale mit 1:0 gegen Alemannia Aachen gewannen. Herzlichen Glückwunsch!

Ein kleiner Trost: Fast schon wie gewohnt, landeten die E3-Kicker beim Wettbewerb um den härtesten Schuss auf den Plätzen Eins und Zwei.

Wo Licht ist, ist auch Schatten

Eine Erkenntnis muss man auch auf der Sonnenseite des Fußballs gewinnen. Das Team geht nicht immer mit einem Sieg vom Platz. Die Saison 22/23 war für die U11 grandios verlaufen. Die Qualität im Team großartig, das Zusammenspiel gekonnt und der Erfolg fast immer mit...

Niederlage im Spitzenspiel

Kurz und knapp: wir verlieren unser Auswärtsspiel beim 1. FC Monheim mit 3:1. Freitag Abend, nass, kalt und für manche unseres Kaders aus beruflichen Gründen keine Möglichkeit aufzulaufen. Schade, dass ein Spitzenspiel am Freitagabend standfinden muss. Leider gehen...

Trainer unterwegs…

Schaut man sich im Jupp-Breuer-Stadion so um dann erkennt man schnell, dass hier die letzten Jahre viel Zeit und Arbeit in die Gegebenheiten auf und neben dem Platz investiert wurden. Neben der schönen Sportanlage soll zukünftig auch die Spielanlage in neuem Glanz...

Ein Rückblick auf Hinrunde 2023/24 unserer F1

Die Mannschaft der F1 spielt bereits überwiegend die 4. Saison in Folge zusammen. Die Jungs und Mädels kennen sich, schätzen sich und haben einfach Lust Fußball zu spielen. Anders als der Name F1 vermuten lässt, handelt es sich um die 2. F-Jugend Mannschaft. In dieser...

U9 Jahrgang 2015 (E5) – Staffelmeister

Unsere 2015er sind auf einem sehr guten Weg und haben sich verdient vorzeitig die Staffelmeisterschaft bei den E-Junioren gesichert! Die Entscheidung, mit unseren 2015ern einen Jahrgang höher in der E-Jugend anzutreten, ist uns Trainern sicherlich nicht...

Derbyniederlage

Nach 16 ungeschlagenen Partien verlieren wir unser Heimspiel gegen unseren Nachbarn VfL Jüchen-Garzweiler mit 0:1. Es war ein sehr intensives Spiel beider Mannschaften, mit viel Kampf und Leidenschaft, all das, was ein Derby wirklich ausmacht. Wir spielten immer...

Alte Herren kommen nach vielen Jahren zurück – und gleich mit Erfolg!

Regelmäßig trainiert die AH-Mannschaft des SC im Jupp-Breuer-Stadion. Doch seit über 10 Jahren hat die Mannschaft an keinem offiziellen Spiel mehr teilgenommen. Dies hat sich nun geändert. Nach interner Abstimmung mit dem Vorstand wurde eine Ü40 Kleinfeldmannschaft...

Der Klassenerhalt ist gesichert…!

Eigentlich hatten wir den Gegner aus Oberkassel gut im Griff, leisteten uns jedoch immer wieder kleinere Fehler im Spielaufbau, sodass die gewohnte Passschärfe der Jungs ausblieb. In der 20. Spielminute fiel nach einer Ecke  das 0:1. Can Yücel trat die Ecke kurz...