Eine rundum gelungene Veranstaltung!

GEIL, ein anderes Wort fällt mir zu dieser Veranstaltung und zum gesamten Tagesablauf nicht ein. Am 24.09.2023 durften wir als Partnerverein von Borussia Mönchengladbach das Qualifikationsturnier zu dem im kommenden Jahr stattfindenden FohlenMasters ausrichten.

Was bedeutete dies:
Vormittags spielte der Jahrgang 2016, in vier Gruppen à vier Mannschaften. Es gab eine Vorrunde, eine Zwischenrunde und eine Endrunde. Nachmittags spielte der Jahrgang 2013 im gleichen Modus.

Die besten vier Teams aus jedem Turnier qualifizierten sich für das FohlenMasters im Schatten des Borussia Parks qualifizieren. Mit dem 1.FC Düren, Bergheim 2000 und dem FC Pesch – um nur einige zu nennen – hatten sich klanghafte Namen für dieses hochwertige Turnier angemeldet.

Schon vor Wochen fing die Planung durch unser OrgaTeam an. Ideen wurden gesammelt, Unterstützung eingefordert und Angebote eingeholt. Desto näher der Tag rückte, desto nervöser wurde man. Hat man tatsächlich an alles gedacht? Spielt das Wetter mit?  Kommen alle Teams? Das waren nur einige von ganz vielen Fragen, die man sich immer wieder stellte.

Der 24.09. fing für die ersten Helfer um 06:00 Uhr an. Mussten doch die Bierzeltgarnituren, die Stände für das leibliche Wohl und die letzten Platzvorbereitungen noch hergerichtet werden. Pünktlich um 08:00 Uhr, als die ersten Mannschaften anrückten, war das Jupp-Breuer-Stadion inkl. der vielen vielen ehrenamtlichen Helfer bereit für diesen GEILEN Tag. Es lief tatsächlich alles wie am Schnürchen. Die Turnierleitung nahm die Mannschaften in Empfang. Kurz vor Anpfiff des ersten Spiels, wurden alle Trainer nochmals auf die Turnierordnung hingewiesen. Fragen wurden gemeinschaftlich geklärt. Als Spielerbeobachter hatten sich unsere Spieler aus der A-Jugend angeboten. So konnten wir vormittags- und nachmittags auf die Hilfe der Jungs setzten. Danke dafür.

Das Turnier des Jahrgangs 2016 lief reibungslos. Alle Mannschaften waren pünktlich bei ihren Spielen und wir blieben im Zeitplan. Am Ende setzte sich der 1.FC Düren durch und gewann dieses Turnier. Herzlichen Glückwunsch nochmals auf diesem Weg.
Während der Endrunde der 2016er reisten schon die Mannschaften des Folgeturniers an. Jetzt wurde es voll auf der Anlage. Aber auch hier, waren unsere Sorgen unbegründet. Höflich und souverän steuerten unsere fleißigen Helfer auch diesen Ansturm.
Nachdem sich die einzelnen Mannschaften auch hier bei der Turnierleitung angemeldet hatten, die Turnierordnung nochmals gemeinsam besprochen wurde, ging es los. Auch hier konnte der Zeitplan eingehalten werden und am Ende des Tages ging der 1.FC Mönchengladbach als Turniersieger hervor. Auch hier nochmal einen recht herzlichen Glückwunsch.

Jetzt wird es aber Zeit den ganzen Helfern rund um den Tag zu danken. Vielen Dank. Ohne Euch Eltern, Großeltern, Spieler und Kinder wäre solch eine Veranstaltung gar nicht möglich. Super!

Vielleicht fühlen sich auch jetzt andere animiert bei einem solchen Event zu unterstützen. Kommt gerne auf uns zu, wir freuen uns.

Ein guter Tag in Hülchrath

Die Nachbarn aus Hülchrath luden für den 29.06. zum Altherren Kleinfeldturnier auf die heimische Anlage. Dieser Einladung folgten gleich zwei Teams aus Kapellen, die Altherren und die nicht jüngere Hobbytruppe. Für beide Teams lief es in den Vorrunden gut, so dass ein...

D A N K E . . . !

Am vergangenen Montag startete die Vorbereitung auf die neue Saison 2024/25. Bevor die Neuzugänge vorgestellt werden, möchte sich der Verein sowie Mannschaft auch nochmal auf diesem Wege bei einigen Spielern verabschieden. Der Verein bedankt sich recht herzlich bei...

Saisonvorbereitung 2024/25

Nachdem gestrigen Trainingsauftakt mit 24 Spielern stehen bald auch schon die ersten Testspiele an. Der Fahrplan sieht wie folgt aus: (H) Sonntag, 14.07.24 - Anstoss 15:30 Uhr SC KAPELLEN vs. ESC Rellinghausen Neusser Sommercup bei der DJK Gnadental (A) Samstag,...

Neue D3 ist für die Saison 2024/25 gerüstet

Die Farben des SC 1911 Kapellen-Erft sind bekanntlich gelb-schwarz-gelb. Aber immer wieder kommt es bei unseren Spielen vor, dass auch unser Gegner in gelben Trikots aufläuft. Und dann wird es immer schwierig bei der Entscheidung, wer zieht Leibchen an, weil ja...

Saison 2024/25 wird eingeläutet!

Inzwischen ist es rund, Lennart Ingmann ist der neue Trainer für unsere Erste Mannschaft. Lennart ist in Kapellen kein Unbekannter. Er lief bereits zu Oberligazeiten im Kapellener Trikot. Verletzungsbedingt endete seine Laufbahn im aktiven Bereich auf diesem Niveau,...

Saisonziel erreicht!

Unsere Zweite Herren Mannschaft steigt auf in die Kreisliga B. Herzlichen Glückwunsch. Danke an die Trainer Christian Ohligs und Fabian Reisdorf.

E2 – zwei Turniere, ein Trainingsspiel und eine tolle Abschlussfeier

Die Rückrunde der Saison ist gespielt und unsere E2 hat sich mit 5 Siegen und einem Unentschieden den Staffelsieg erspielt. Nun gilt es die Zeit bis zur Sommerpause, mit qualifiziertem Training unter der Woche sowie Trainingsspielen und Turnieren an den Wochenenden,...

Alte Herren erobern in der ersten Saison Platz 1

Die dritte und letzte Spielrunde der Saison 2023/2024 wurde am 22. Mai 2024 in Neuss auf der schönen Ludwig-Wolker-Sportanlage bei perfektem Fußballwetter ausgetragen. Für die Mannschaft der Rheinkraft war es wohl vorerst das letzte Ü40-Pflichtspiel und dabei haben...

2:2 beim VfL Jüchen-Garzweiler

In einem rassigen Kreisderdy vor ca. 400 Zuschauern, war die Rivalität dadurch zu erkennen, dass die Jüchener vom Start an versuchten, ihre körperliche Überlegenheit gewinnbringend einzusetzen. Allerdings hielten wir gut dagegen, so dass auch die Emotionen auf dem...

Tag der Talente 2024, 09. Juni

Für die Anmeldung - klick hier! Du bist ein bißchen Fußball-verrückt und möchtest Dich weiterentwickeln. Dann bist Du beim SC 1911 Kapellen-Erft genau richtig. Für die kommende Saison 2024/25 suchen wir - ab sofort - talentierte Spieler der E bis C-Jugenden für die...