C3 gewinnt Derby gegen den BV Wevelinghoven

Ein begeisterndes Spiel, ein beeindruckender Sieg – nach dem vorangegangenen Triumph über die SG Kaarst setzte unsere Mannschaft erneut ein Ausrufezeichen im Duell gegen einen direkten Tabellennachbarn. Diesmal war es die C2 aus Wevelinghoven, die unseren Jungs gegenüberstand, und das Ergebnis konnte sich sehen lassen: Ein überaus verdienter 11:1 Sieg, der nicht nur in der Höhe, sondern auch in der Art und Weise, wie er zustande kam, beeindruckte.
Vor dem Spiel wurden die Spieler in der Kabine noch einmal auf die essentiellen Punkte eingeschworen – Kampfgeist, Einsatzbereitschaft und vor allem Teamgeist. Die Devise lautete, für den Nebenmann zu kämpfen, und genau das setzten die Jungs auf dem Platz mustergültig um.

Der Beginn gestaltete sich als zähes Spiel, das sich hauptsächlich in der Spielfeldhälfte der Wevelinghovener abspielte. Mit 10 Gegnern im eigenen Strafraum gestaltete es sich schwierig, einen Durchbruch zu erzielen. Die ersten Torschüsse fanden leider nicht ihr Ziel oder verfehlten knapp das Tor. Doch in der 17. Minute war es endlich soweit – der erlösende Treffer gelang, und die C3 konnte noch vor der Pause auf einen komfortablen 0:3 Vorsprung erhöhen. In der Halbzeitpause gab es keinerlei Kritik, stattdessen konnten die Jungs den Moment genießen und sich regenerieren. Die Anweisung für die zweite Halbzeit war klar: Mit Herz und schnellen, präzisen Pässen den Gegner in die Defensive drängen. Und genau das setzten sie perfekt um. Acht weitere Tore folgten in der zweiten Halbzeit, und sogar das einzige Tor für Wevelinghoven mussten unsere Jungs selbst erzielen. Doch dies tat der allgemeinen Stimmung keinen Abbruch.

Das Endergebnis lautete schließlich 1:11 für den SCK, und in der Kabine herrschte beste Stimmung, begleitet von einem fröhlichen „Humba Täterä“! Ein weiterer großartiger Erfolg für unsere Mannschaft, der den Teamgeist und die individuelle Leistung jedes Spielers würdig unterstreicht.

Ein hart umkämpfter Arbeitssieg…!

Wie gewohnt ist es immer schwer in Unterrath zu spielen, aber wir müssen zur Halbzeit einfach unsere Chancen besser nutzen. In Minute 7 gingen wir durch Simon Sasse's Kopfballtor nach Eckball von Can Yücel mit 0:1 in Führung. Es folgten Chancen um Chancen, aber es...

E1 siegt im Spitzenspiel gegen JSG Delhoven-Straberg

Die E1 gewinnt das Auswärtsspiel in Delhoven verdient mit 3:0. Unsere Jungs starteten, etwas überrascht von der körperlichen Präsenz des Gegners, verhalten in das Spiel. Es trafen zudem zwei unterschiedliche Ideen von Fußball aufeinander. Delhoven-Straberg agierte...

E2 besucht Jugend-Spiel der Kaarster Crash Eagles

Teil unseres Ausbildungskonzepts ist es, Einflüsse und Ideen aus anderen Sportarten in unser Training einfließen zu lassen. So spielen wir zum Aufwärmen schon einmal das, von uns konzipierte, Einwurf-Endzonen-Spiel oder Ultimate Handball.Beim Einwurf-Endzonen-Spiel...

Bei der E2 geht es bunt

Letzte Woche Montag sind die Kids, nach zwei Wochen entspannten Osterferien, wieder in die Schule gestartet. Das merken wir Trainer auch während der Einheiten. Alle sind etwas lauter, denn es gibt viel zu erzählen - alle Köpfe sind voller als sonst und die...

3 Punkte aus Eller im Gepäck…!

Wir gewinnen unser Auswärtsspiel beim MSV Düsseldorf nach einer völlig verkorksten ersten Halbzeit am Ende mit 0:2. Es dauerte bis zur 73. Spielminute, als der MSV-Torwart eine Flanke von Lorenz Kowalle unterlief, sodass diese Julian Garcia Ramon fand und er...

Deutlicher Heimsieg!

Wir gewinnen unser Heimspiel vs. SV 09/35 Wermelskirchen mit 5:1. Leider vergaben wir zu viele Chancen, denn das Ergebnis hätte gut und gerne in der ersten Halbzeit deutlicher als 2:0 stehen müssen. Aber egal, 3 Punkte sind 3 Punkte…! In der 11. Spielminute gingen wir...

Erfolgreicher Start in die Rückrunde für unsere C3

Die C3 des SC Kapellen setzt ihren erfolgreichen Rückrundenstart fort. Nachdem sie das Derby gegen den BV Wevelinghoven gewonnen hatte wurde das Heimspiel gegen Novesia Neuss zwar knapp mit 4:3 verloren, die Mannschaft zeigte nach einem 4:1 Rückstand aber eine...

Keine Punkte aus Remscheid!

Unser Auswärtsspiel in Remscheid fand leider nicht im altehrwürdigen Röntgen Stadion statt, sondern auf einem kleinen und sehr abgenutzten Kunstrasenplatz am Lüttringhausener Jahnplatz. Beide Mannschaften gingen von Beginn an sehr konzentriert zu werke und wir konnten...

Osterferien 2024 bei der E2

Gerade hat der Trainings- und Spielbetrieb Fahrt aufgenommen, da wird er schon wieder jäh durch die Osterferien unterbrochen. Oftmals bedeutet das zwei Wochen Pause, da gerade bei Teams mit kleinerem Kader, viele Kids mit ihren Eltern im Urlaub sind. Da hat die E2 mit...

E3 weiter in der Erfolgsspur!

Aufgrund einiger Veränderungen innerhalb der Mannschaft im Herbst mussten wir mit einem kleineren Kader die Hinrunde bestreiten.Diese Veränderungen, brachten das Team und die Elternschaft noch einmal enger zusammen. Alles in allem läuft es sehr harmonisch bei...