07.12.18 – U9-1

Wo Licht ist, ist auch Schatten,

Bericht: Harun Ogan |

einen schattigen Tag haben unsere U9 Spieler am 01.12.2018 gegen die Spieler der SG Neukirchen-Hülchrath. Für alle die unsere Wilden Gelben schon längere Zeit begleiten, ist es nichts Neues, dass die Spiele gegen Neukirchen-Hülchrath unter einem besonderen Stern stehen. Die gesamte Woche vor dem Spiel freute man sich schon auf den erneuten Vergleich am Samstag.

Pünktlich um 10:00 Uhr traf man sich im Erftstadion und begann kurze Zeit später mit dem Aufwärmprogramm vor dem Spiel. Konzentriert und gewissenhaft wurden die Übungen absolviert. Im Anschluss an den Torschuss ging es noch einmal kurz in die Kabine und um 10:30 Uhrertönte der Anpfiff.

Die ersten Minuten spielten wir unser gewohntes Spiel herunter. Durch eine direktverwandelte Ecke der Gäste gingen wir in Rückstand. Leider passierte nun das, was nicht mehr passieren darf. Es wurde versucht, durch unnötig vorgetragenen Einzelaktionen den Ausgleich zu erzielen. Das funktionierte nicht und wir brachten unser gemeinsames Spiel nicht mehr auf den Platz. Passspiel, Laufbereitschaft und der nötige Einsatz war nicht mehr da. Mit 0:1 ging es dann auch in die Halbzeit. Aufmunterte Worte des Trainers und schon ging es weiter. Die Halbzeitansprache fruchtete leider nicht, in unserem Spiel änderte sich nichts und man hatte das Gefühl, dass sich unsere Mannschaft der drohenden Niederlage ergab. Am Ende der 40 Minuten hatten wir eine 1:3 Niederlage in unserem Lastenheft stehen. Leider unnötig. Aber solche Tage gibt es, wo dann auch die gesamte Mannschaft einen schlechten Tag hat.

Licht hatten wir dann beim darauffolgenden Hallenturnier ( LaOlaCup ) am 02.12.2018 in Mönchengladbach. Hier konnten wir in einer stark besetzten Gruppe den 1. Platz erspielen. Hier funktionierte wieder alles, was man gestern hat vermissen müssen. Beim Hallenturnier wurde miteinander gespielt und füreinander gelaufen. Unsere Ausbeute bei insgesamt fünf Spielen, belief sich auf drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage.

Hier war natürlich die Freude riesig und das Wochenende fand noch einen erfolgreichen Abschluss.

Unser nächstes Spiel findet am 08.12.2018 um 11:30 Uhr in und gegen die U9 des SV Glehn statt.

Bericht: Yellow Flash