23.09.19 – U10/1

Unsere E3 legte am Samstag in Reuschenberg nach!!


Bericht: Harun Ogan |

Am letzten Samstag (21.09.) stand für die „Wilden Gelben“ das dritte Meisterschaftsspiel gegen die E2 des TuS Reuschenberg auf dem Plan. Mannschaft und Trainerteam hatten sich viel vorgenommen, wollte man doch den starken Saisonauftakt mit 6 von 6 möglichen Punkten aus der Meisterschaftsserie fortsetzen. Hierzu gab es beim letzten Training extra nochmal eine kurze theoretische Einheit, in der Spielzüge, Laufwege und Stellungsspiel besprochen wurden.
Bei bestem Fußballwetter traf man sich dann am Samstag pünktlich zur Mittagszeit auf der Anlage des TuS. Bereits beim Aufwärmen merkte man den Jungs ihre große Motivation und Lust aufs Spiel an. Um 12:30 Uhrerfolgte dann der Anpfiff und die „Wilden Gelben“ legten gleich richtig los. Angriff über Angriff; so ging es immer wieder gefährlich vor das Tor der Reuschenberger, aber ein Treffer wollte zunächst einfach nicht fallen, was neben unpräzisen Abschlüssen vor allem an der starken Leistung des gegnerischen Torwarts lag. Kurz vor der Halbzeitpause war es dann aber so weit, ein schön über den linken Flügel vorgetragener Spielzug fand nach einem scharfen Flachpass in die Mitte einen direkten Abnehmer und wurde unhaltbar für den gegnerischen Torwart in die Maschen geschossen. Dieses Tor sollte sich gewissermaßen als Dosenöffner erweisen.
Und so entwickelte sich auch in der 2. Halbzeit ein Spiel auf ein Tor und nach ein paar Anlaufminuten fand der Ball nun regelmäßig den Weg ins gegnerische Tor. Positiv hervorzuheben ist, dass es den Jungs über weite Strecken gelang, das Spiel breit zu machen und durch gute Laufwege und tolles Passspiel immer wieder gefährliche Situationen zu generieren. Weiter so! Mit nunmehr 30:6 Toren und 9 von 9 möglichen Punkten liegen unsere U10-1 des SC Kapellen, damit weiter auf Platz 1 der aktuellen U11er Meisterschaftsstaffel 4.
Am kommenden Dienstag (24.09.) geht es für die „Wilden Gelben“ dann auf dem Fohlencampus gegen die U9 der Borussia aus Mönchengladbach, bevor die Jungs am kommenden Wochenende spielfrei haben. Das nächste Meisterschaftsspiel finden auswärts am 05.10.19 gegen die E2 des SV Germania Grefrath statt.

Bericht: Yellow Flash

Ein Kommentar zu
Unsere E3 legte am Samstag in Reuschenberg nach!!

  • Peter Ceschan schrieb:

    Wieder einetolle Leistung. Gratulation!!! Dann nutzt auch die Zeit zur Regeneration damit das Punkte sammel weiter gehen kann. Freu moch auf den nächsten Report. Euer Fan aus dem Schwarzwald.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.