21.06.15 – D-Jugend

U-12: Letztes Turnier der Saison 2014/2015 erfolgreich beendet


Bericht: Daniel Schmitz |

Am Samstag, 20.06.2015 stand für die U-12-Mannschaft das letzte Turnier der Saison 2014/2015 auf dem Programm. Der Weg führte uns nach Stolberg bei Aachen und die Jungs konnten dieses Turnier trotz einer Niederlage erfolgreich mit dem 1. Platz beenden.

Bei diesem Turnier wurde kurzfristig die Planung bzw. Durchführung des Turniers geändert, weil zwei Mannschaften nicht angetreten sind, und somit wurde auf eine sechser Gruppe umgestellt und jeder spielte gegen jeden! Im erstem Spiel trafen wir auf die Mannschaft vom SV Rott/Röttgen und gewannen hochverdient mit 1:0 ! Torschütze für uns war Aaron mit einem Kopfballtor nach einem Eckball von Jan-Niklas. Aber es wurden eine handvoll Torchancen liegen gelassen. Das zweite Spiel gegen den SV Nordeifel wurde mit 2:0 gewonnen. Die Torschützen waren Jannis und Jan-Niklas. Dann trafen wir im dritten Spiel auf den SV Eilendorf und in einem klasse D-Juniorenspiel gewann unser Team ebenfalls mit 2:0 Toren. Diesmal waren die Torschützen Keanu, nach einem tollen Zuspiel über Johann und Niklas, und Stefan traf per Strafstoß zum verdienten Sieg. Danach standen die beiden Spiele gegen den Gastgeber an! Zuerst spielten wir gegen den VfL Vichttal (2) und dies war sicherlich das beste Turnierspiel und wir trennten uns 1:1 vom Gegner nach einem Traumtor von Niklas. Im letzten Spiel ging es dann gegen VfL Vichttal (1) und leider wurde das Spiel unnötig mit 0:1 verloren, aber selbst diese Niederlage änderte nichts mehr am Turniersieg unserer Jungs.

Zum Abschluß hat das Team noch einen weiteren Turniersieg feiern können. Aufgrund einer tollen Mannschaftsleistung konnte dieser Erfolg erreicht werden. In allen fünf Gruppenspielen überzeugte das Team und bot eine gute bis sehr gute spielersiche Leistung.

Mannschaftsaufstellung: Mathias, Til, Agnit, Okan, Aaron, Jan, Jannis, Niklas, Keanu, Jan-Niklas, Stefan, Johann, Joschua, Haris, Malte