22.02.16 – C-Jugend

SCK feiert Pflichtsieg gegen KFC Uerdingen

Spieler in drei Reihen

Bericht: |

Die C-Jugend des SC Kapellen hat ihre Pflicht gegen das Niederrheinliga-Schlusslicht aus Krefeld erfüllt. Mit 4:0 (Halbzeit 2:0) schickte die Ritter-Elf den KFC Uerdingen wieder nach Hause. Alois Blum eröffnete in der ersten Hälfte mit seinem Doppelpack den Torreigen.

Max Kram und Nihat Tepegöz legten in der zweiten Hälfte nach. Trainer Ralf Ritter fand: „Wir hatten das Spiel in der Hand. Der Sieg war nie gefährdet.“ Doch eins missfiel ihm, vor allem im Hinblick auf die kommende Partie: „Die Chancenverwertung ist weiterhin ein Manko. Wenn wir in Oberhausen was holen wollen, müssen wir uns da deutlich steigern.“ Am nächsten Spieltag heißt es dann: Tabellendritter zu Gast beim Zweiten – der SCK reist nach Oberhausen.