10.09.20 –

Qualifikation zur Niederrheinliga

Bericht: SC 1911 Kapellen-Erft

Einen desaströsen Auftritt lieferte die U19 beim FC Kray ab. Katastrophales Abwehrverhalten, kein Zugriff im Mittelfeld und völlige Harmlosigkeit im Sturm. Ohne Fitness und ohne Spritzigkeit stand am Ende eine blamable 6:1-Auswärtsniederlage. Damit ist die Niederrheinliga in weite Ferne gerückt und die Sonderliga sehr nahe.

Die U17 unterlag beim FSV Duisburg auch mit 0:1. Die Mannschaft spielte gut mit. Aber es war alles viel zu brav und wenig zwingend. Der unbedingte Wille war weiten Teilen der Mannschaft nicht anzusehen. Das wird schwer im entscheidenden Spiel beim DSC 99 Düsseldorf in 14 Tagen.

Nach anfänglichem Chaos und einem sehr schnellen 0:3-Rückstand steigerte sich die U15 bei der SG Essen-Schönebeck sehr. Die junge Mannschaft (fast alle ein Jahr jünger als der Gegner) kämpfte sich ins Spiel zurück. Leider schaffte sie nur noch zwei Tore und musste auch mit einer Niederlage im Gepäck nach Hause fahren.

 

Ergebnisse Qualifikation Sonderliga

Rot-Weiß Elfgen gegen U14 SCK                       3:1

SV Rosellen gegen U16 SCK                              6:2

SG Orken-Noithausen gegen U18 SCK             3:1

 

Wir gratulieren unseren Gegner zu den Siegen und wünschen Euch eine gute, verletzungsfreie Saison.