28.02.18 – U10 / U9

Positive Entwicklung unserer U10 / U9


Bericht: Harun Ogan |

Unsere im Sommer neu zusammengestellte E3 (U10/9), startete im August 2017 in ihre erste gemeinsame Spielzeit. Zur Erklärung sei gesagt, diese gemischte Mannschaft besteht aus Spielern der Jahrgänge 2009/2008. Die große Herausforderung war es, diese Mannschaft in kurzer Zeit, auf den Spielbetrieb einzustellen. In ihrer zugeteilten Gruppe, waren nur Mannschaften vertreten, die aus dem Jahrgang 2008 bestanden und schon seit einigen Jahren zusammen spielten. Hier war der Trainer in der besonderen Verantwortung, seine Spieler die mit unterschiedlichen fußballerischen Erfahrungen (der größte Teil erst 1 bis 2 Jahre) ausgestattet waren, zu einer Mannschaft und Einheit zu formen.

Um den Spielern die nötige Spielpraxis zu geben, rotierte der Trainer die Mannschaft bestmöglich von Spiel zu Spiel durch. Die Ergebnisse der ersten Spiele waren dementsprechend auch ernüchternd. Aber das Team der E3 ließ sich dadurch nicht entmutigen und arbeitete unermüdlich an sich weiter. Schon nach einiger Zeit konnte man im Trainingsbetrieb die positive Entwicklung der gesamten Mannschaft feststellen. Nach der Hälfte der Hinrunde, wurden die Spieler unserer E3 für ihre konstant sehr gute Arbeit belohnt, die ersten Erfolge stellten sich ein. Ein besonderer Dank sei an dieser Stelle an die Eltern gerichtet, die auch während der schwierigen Anfangszeit zur Mannschaft gestanden haben. Alleine die letzten 5 Spiele wurden allesamt gewonnen, was die tolle Arbeit und die Leistungssteigerung unserer Spieler zeigt.

Der sehr positive Schwung der Mannschaft wurde auch mit in die Hallensaison genommen. Dort konnte man, trotz der älteren E-Jugend Jahrgänge, gegen diese man auch spielen musste, erfreuliche Ergebnisse erzielen.

Abgerundet wurde dieses erste halbe Jahr mit einem besonderen Highlight. Beim Spiel von Fortuna Köln gegen Wehen Wiesbaden durfte man die Spieler der Mannschaften als Einlaufkind mit auf das Spielfeld begleiten. Da dieses Spiel auch Live im WDR gezeigt wurde, hatten unsere Spieler auch ihren ersten Auftritt als Fußballer im Fernsehen.

Abschließend hoffen wir auf eine erfolgreiche Rückrunde, dass unser Team weiter zusammenwächst und somit den nächsten Entwicklungsschritt vollzieht.

Weiter so!!!

Bericht: Yellow Flash