14.05.20 –

Liebe Mitglieder, Spieler, Trainer, Fans und Sponsoren des SCK:

Bericht: Philip Breuer

Liebe Mitglieder, Spieler, Trainer, Fans und Sponsoren des SCK:
kommt alle gesund durch diese Zeit.

Der SC 1911 Kapellen-Erft wird auch weiterhin seinen gesamten Trainings- und Spielbetrieb ruhen lassen. Die aktuellen Regeln zur Nutzung einer Sporteinrichtung sowie die aktuellen Regeln zur Umsetzung eines kontaktlosenTrainings können wir nicht umsetzen.
Wir haben als Verein die Verantwortung unsere Spieler/innen, Mitglieder, Eltern und Fans zu schützen. In Abhängigkeit der Entscheidung des FVN zur Fortführung des Spielbetriebes werden wir zur Wiederaufnahme des Trainings-/Spielbetriebs eine Entscheidung treffen und diese dann entsprechend kommunizieren.

Alle Sportarten mit unvermeidbarem Körperkontakt sind aktuell von der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes ausgeschlossen, so die Festlegung der Stadt Grevenbroich.
Aufgrund der Auflagen und der o.g. Festlegung der Stadt Grevenbroich ist auch unser Jupp-Breuer-Stadion weiterhin geschlossen und es gilt ein Betretungsverbot!

Liebe Freunde,
selbstverständlich wollen auch wir lieber heute als morgen wieder auf dem Platz stehen und Fußball spielen. Doch die momentanen Regelungen lassen es nicht zu. Wir müssen jetzt erstmal die weiteren Maßnahmen der Politik abwarten und uns bis dahin noch etwas gedulden.

Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand
13.05.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.