11.11.19 – Jugend Leistungsklassen U19 - U14

Leider punktet erneut nur die U19 des SC 1911 Kapellen-Erft


Bericht: Harun Ogan |

Am Wochenende 09./10.11.19 konnte bei den Leistungsmannschaften die U19 einen überraschenden Erfolg beim hochgehandelten TSV Meerbusch einfahren. Die Mannschaft aus Meerbusch wurde vor der Saison massiv verstärkt. Dabei wurden viele Spieler von Borussia Mönchengladbach, 1.FC Mönchengladbach, SG Unterrath und Fortuna Düsseldorf verpflichtet. Mit diesen Spielern soll der Aufstieg in die Bundesliga geschafft.

Von daher war klar, dass auf die U19 des SCK eine verdammt schwere Aufgabe wartete. Außerdem mussten einige wichtige Spieler aufgrund von Verletzungen bzw. Sperren ersetzt werden.

Trotzdem wehrte sich die Mannschaft gegen den eigentlich übermächtigen Gegner von der ersten Minute an sehr eindrucksvoll. Alle Spieler boten einen großen kämpferischen und läuferischen Einsatz. Die taktischen Vorgaben der Trainer wurden hervorragend umgesetzt. Und so lief das Spiel dann eben wie solche Spiele laufen: viel Ballbesitz für den TSV Meerbusch, aber wenig Torchancen für die Hausherren – tolle Abwehrleistung, schnelles Umschalten und gute Konterchancen für den SCK.

Am Ende war der Jubel über den nicht mal unverdienten 1:0-Auswärtssieg groß. Kompliment ans Trainerteam und die Mannschaft, die aktuell auch wirklich eine Mannschaft (!) ist. Weiter so!!

Vor dem Endspurt der Hinrunde hat die Mannschaft nun zunächst zwei spielfreie Sonntage. Wir hoffen sehr, dass es Anfang Dezember mit dem gleichen Elan weitergeht.

Hier noch die anderen Ergebnisse im Überblick:

Bayer Uerdingen U19 gegen SCK U19/18         4:1
SCK U17 gegen ETB SW Essen U17                 1:4
SCK U17/16 gegen Bayer Uerdingen U17         1:2
SCK U15 gegen SG Unterrath U15                    0:1
Bayer Uerdingen U15 gegen SCK U15/14         5:0

Bericht: SC Reporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.