28.10.19 – Jugend Leistungsklassen U19 - U14

Kein gutes Wochenende


Bericht: Harun Ogan |

Kein gutes Wochenende für die Leistungsmannschaften des SC 1911 Kapellen-Erft

Die U19 des SCK hat in der Niederrheinliga am Sonntag, den 27.10.19 einen
Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt hinnehmen müssen. Trotz sehr guter
Vorstellung verlor die Mannschaft das Auswärtsspiel beim neuen Tabellenführer
Arminia Klosterhardt mit 3:1. Nach 15 Minuten ging der Favorit in Führung, aber
bereits im direkten Gegenzug gelang der Ausgleich. Danach war das Spiel sehr offen
mit Torchancen auf beiden Seiten. In einer Phase, wo der SCK eigentlich eine
Führung verdient hatte, gelang dem Gastgeber nach einem Freistoß per Kopfball der
erneute Führungstreffer. Die Mannschaft des SCK gab nie auf und spielte gut
strukturiert weiter. In der Schlussminute kassierte sie dann durch einen Konter leider
noch den entscheidenden Gegentreffer zum Endstand. Trotzdem kann man aus der
Leistung viel Mut schöpfen, da man gegen eine Spitzenmannschaft auf Augenhöhe
agiert hat. Nach dem Spielplan stehen jetzt zwei weitere schwere Auswärtsspiele an.

Bereits am Samstag gewann trotz zwischenzeitlichem Rückstand unsere U19/18 bei
SF Neersbroich mit 1:2. Auch hier kann man von einer sehr ansprechenden Leistung
sprechen.

Hier noch die anderen Ergebnisse:

RW Essen gegen SCK U17                             6:1
SCK U17/16 gegen SF Neuwerk                     2:1
SCK U15 gegen Cronenberger SC                 0:3
1.FC Mönchengladbach gegen SCK U15/14  5:0

 

Bericht: SC Reporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.