01.07.19 – Jugend Leistungsklassen U19 - U15

Die Nummer 1 im Kreis sind wir….


Bericht: Harun Ogan |

Eine Saison in der Jugend ist lang und anstrengend. Was haben wir uns dieses Jahr alles anhören müssen: „Die Spieler sind charakterschwach“ – „Der neue Jugendvorstand hat keine Ahnung.“ – „Der SC Kapellen ist nicht mehr das was er mal war.“

Heute ist der Tag der Abrechnung und nachdem der Jugendvorstand die richtigen Entscheidungen getroffen hat, wurde abgeliefert:

  • Die U19 startet nach dem 2:2-Unentschieden bei Ratingen 04/19 im nächsten Jahr wieder in der Niederrheinliga.
  • Die U17 schafft durch einen 3:2-Sieg beim SSV Bergisch-Born endgültig den Klassenerhalt in der Niederrheinliga.
  • Mit einem 2:0-Sieg beim FC Neukirchen-Vluyn macht auch die U15 eine weitere Saison in der Niederrheinliga klar.

Mehr geht nicht! Natürlich wissen wir alle, dass eine schwere Saison und harte Arbeit auf uns wartet. Heute wird aber erstmal das erfolgreiche Wochenende genossen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Mannschaften sowie deren Trainer und Betreuer.

4 Kommentare zu
Die Nummer 1 im Kreis sind wir….

  • Udo Wanneck schrieb:

    Hut ab, eine starke Leistung! Damit ist man wieder wer im Kreis Neuss und somit auch die Basis für den Seniorenbereich. Der sollte jetzt nachlegen mit 1. und vor allem 2. Mannschaft.

    Reply
  • Tolle Leistung aller Teams ,Trainer und Betreuer. Daran erkennt man doch, das die Chemie in den Mannschaften stimmt.

    Herzlichen Glückwunsch und eine tolle neue Saison.

    Reply
  • Ralf Schröder schrieb:

    Großartige Leistung der Jugendmannschaften, Trainer, Betreuer und Jugendvorstand des SC 1911 Kapellen- Erft. Jetzt sollten alle Kritiker gemeinsam mit den Verantwortlichen den Jugendmannschaften ein Vorbild sein. In Zusammenstehen, Miteinander und Harmonie, damit die sicher kommenden schweren Aufgaben zum Erhalt der Niederrheinliga gestemmt werden können. Die Jungs brauchen Vorbilder welche anpacken und nicht nörgeln und draufschlagen.
    Jeder sollte stolz darauf sein, ein Stück dieses seit 108 Jahren bestehenden Vereins zu sein.Fairness, Sportlichkeit mit Blick nach vorn, muss für alle die Devise sein.
    Herzlichen Glückwunsch an den gesamten Kader der Mannschaften. ihr habt wahrlich für den gesamten Kreis Neuss/ Grevenbroich großes geleistet.

    Reply
  • Rainer Lante schrieb:

    Glückwunsch aus Orken an alle Mannschaften, die den Einzug in die Niederrheinliga geschafft haben. Freut mich ganz besonders für die Jungs, die von der SGO den Gang nach Kapellen angetreten sind. Genießt die kommende Saison und zeigt Euren Gegnern, dass auch in Grevenbroich guter Fussball gespielt wird!!!! Viele Grüße. Rainer Lante

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.