07.10.19 – Jugend Leistungsklassen U19 - U14

Die A-Jugend im Aufwind, große Sorgen in der B- und C-Jugend

Bericht: Harun Ogan |

Nach deutlichen Niederlagen am letzten Wochenende belegen sowohl die U17 als auch die U15 des SC 1911 Kapellen-Erft einen direkten Abstiegsplatz in den jeweiligen Niederrheinligen. Die Saison ist zwar noch jung, aber es besteht durchaus schon Grund zur Sorge.

Nach dem zweiten Auswärtssieg in Folge ist die U19 des SCK derzeit auf dem aufsteigenden Ast. Durch eine konzentrierte und engagierte Leistung aller eingesetzten Spieler konnte am Ende beim ASV Süchteln hochverdient mit 3:1 gewonnen werden. Nach dem Auswärtssieg in der letzten Woche beim VFB Homberg sollte dieser zweite Erfolg der Mannschaft Selbstvertrauen für die kommenden schweren Aufgaben geben. In beiden Spielen ließ sich die Mannschaft selbst von zwischenzeitlichen Rückständen nicht aus der Bahn werfen und zeigte ihr spielerisches Vermögen, ihre Schnelligkeit und ihren Zusammenhalt. Da wachsen zwei gute Jahrgänge zu einer Mannschaft zusammen!

Darauf gilt es aufzubauen, um weitere wichtige Punkte im langen Kampf in der Niederrheinliga einzufahren. Das nächste Spiel der Mannschaft findet bereits am Donnerstag, den 03.10.19 um 13:00 Uhr gegen die SG Unterrath im Erftstadion statt.

Trotz spielerischer Überlegenheit konnte sich die U19/18 bei der DJK Gnadental für die engagierte Leistung nur zum Teil belohnen. Am Ende trennten sich beide Mannschaften mit einem 4:4.

Hier die anderen Ergebnisse der Leistungsmannschaften:

Fortuna Düsseldorf U16 gegen SC Kapellen U17        5:0
SC Kapellen U17/16 gegen TSV Meerbusch U17        1:1
SC Kapellen U15 gegen SSVg Velbert U15                  1:5
Vdsf Nievenheim U15 gegen SC Kapellen U15/14       5:0

 

Bericht: SC Reporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.