08.09.07 – D-Jugend

D1 – Niederlage in Jüchen


Bericht: |

Im dritten Saisonspiel mussten die Jungs leider ihre zweite Niederlage hinnehmen. Völlig verdient wurde das Spiel in Jüchen gegen die VfL Viktoria mit 0:2 verloren.

Während des gesamten Spiels konnte die komplette Mannschaft nicht an ihre Leistung aus dem Spiel gegen Bedburdyck anknüpfen. Die Zweikämpfe wurden nicht angenommen und wenn wir einmal in Ballbesitz waren, wurde der Ball unkontrolliert und überhastet wieder dem Gegner überlassen. So fiel es den Jüchenern leicht, im Mittelfeld ein deutliches Übergewicht zu bekommen und dementsprechend zwei Treffer zu erzielen.

Es bleibt zu hoffen, dass die Mannschaft nächste Woche im Heimspiel gegen Weissenberg sich wieder auf ihre Stärken, die sie zweifelsohne hat, besinnt.

Bericht: Kai Werner

Bild: Spielszene gegen Jüchen mit Michael und Steffen