28.09.21 – B-Jugend

Befreiungsschlag unserer B1/U17 ?

Bericht: Christian Mai |


Hat sich nun endlich der Knoten gelöst und unsere U17 belohnt sich auch in den nächsten Spielen ?

Die Enttäuschung der verpassten Qualifikation zur Niederrheinliga schüttelten unsere Spieler schon ein paar Tage später ab. Jetzt erst recht und mit aller Motivation sollte es in die kommende Spielzeit gehen. Unsere U17 startet in der Sonderliga Linker Niederrhein. 

Der erste Spieltag war am 19.09. und uns führte es zur SG Kaarst. Man hatte sich für dieses Spiel einiges vorgenommen. Leider kam alles anders als erwartet. Beide Mannschaften wussten um die Wichtigkeit des ersten Spiels. Zur Halbzeit führte der Gastgeber mit 1:0. Leider blieb die Konzentration unserer Spieler erstmal in der Kabine. Schnell lagen wir mit 3:0 hinten und das Spiel war gelaufen. Am Ende hatte Kaarst das Spiel souverän für sich entscheiden können. Nun hieß es für das Trainerteam in der kommenden Woche die Mannschaft wieder aufzubauen und auf das folgende Spiel vorzubereiten.


Am 26.09. stand das erste Heimspiel der noch jungen Spielzeit im Jupp-Breuer-Stadion an. Als Gast war die U17 der Spvg 05/07 Odenkirchen. Pünktlich um 11:00 Uhr ertönte der Anpfiff. Schnell hatte jeder Zuschauer das Gefühl, hier steht eine andere Mannschaft auf dem Platz. Es lief für die SCK-Spieler und wir konnten dem Spiel unseren Stempel aufdrücken. Am Ende der 90 Minuten stand ein starker 4:2 Sieg auf unserem Konto. Super Jungs, weiter so.


Lange konnten wir uns nicht auf dem Ergebnis ausruhen. Am Dienstag (28.09.) stand das Pokalspiel unter Flutlicht gegen den TSV Norf 1 an. Hier gab es nur ein Ziel, EINZUG in die nächste Runde. Sol legten unsere Jungs auch von der ersten bis zur letzten Minute los. Tolle Kombination, Laufbereitschaft und Einsatz zeigte jeder einzelne Spieler. Man belohnte sich mit Toren und der Sieg wurde zur keiner Zeit in Frage gestellt. Glückwusch zum Weiterkommen!


An den Leistungen der letzten beiden Spiele müssen sich unsere Spieler in den folgenden Partien messen lassen. Am 03. Oktober kommt mit dem KFC Uerdingen 2 ein schwerer Brocken ins Jupp-Breuer-Stadion. Die Jungs würden sich über zahlreiche Unterstützung freuen. Anstoß ist um 11:00 Uhr.