20.04.17 – U11

Trotz einer soliden Leistung unserer U11


Bericht: Harun Ogan |

Am Donnerstagabend (06.04.2017) spielten unsere Jungs in Rosellen. Rosellen ist momentan der direkte Verfolger vom SC und somit lag eine gewisse Anspannung in der Mannschaft.

Trotz einer soliden Leistung unserer U11, gelang es dem Gegner in der ersten Halbzeit eine leichte Dominanz aufzubauen. Somit war das 1:0 für Rosellen bestimmt nicht ungerechtfertigt. Kurz darauf erzielten wir, durch ein sehr ansehnliches Freistoß Tor, das 1:1; ebenfalls nicht unverdient.
In der 2. Halbzeit baute unser Team immer mehr Druck auf. Das Spiel verlagerte sich nahezu gänzlich in die gegnerische Hälfte. Leider blieb dieses Engagement, trotz vieler 100 % Torchancen, unbelohnt.
Dennoch, die 6 Punkte Vorsprung gegenüber Rosellen bleiben bestehen und die Meisterschaft ist immer noch spürbar!

Eure U11 Reporter